Komplexe Väter

31.8. bis 23.10.2022

 

WEGEN CORONA VERSCHOBEN!
Wir werden "Komplexe Väter" von 31.8. bis 23.10.2022 spielen.

Alle Informationen zum Ticketumtausch finden Sie hier.

Komödie von René Heinersdorff
mit Jochen Busse, Hugo Egon Balder, René Heinersdorff, Maike Bollow, Farina Violetta Giesmann

Nadine hat einen neuen Freund, seit zwei Jahren. Als sie sich endlich entschließt, Björn ihren Eltern vorzustellen, nutzt ihre Mutter die Gelegenheit, um mal wieder Nadines leiblichen Vater dazu einzuladen. Doch Erik, der zynische Schlaffi mit seinen coolen Sprüchen, und Nadines Pflegevater Anton, ein spießiger Bildungsbürger und Hypochonder, sind seit Jahren wie Hund und Katz – entsprechend feindselig verläuft das Wiedersehen.

Da erscheint Nadines Zukünftiger – ein hausbackener Besserwisser, 25 Jahre älter als sie und zu allem Übel auch noch ihr Psychotherapeut. Als der beginnt, die alten Herren in therapeutische Spielchen zu verwickeln, schließen die beiden Väter schlagartig Waffenstillstand und verbünden sich gegen Björn in der Sorge um „ihre Tochter“…

Freuen Sie sich auf eine wunderbare Konversationskomödie mit Tiefgang und Niveau, einen intelligenten Spaß, in dem es um die Eitelkeit zu später Väter geht. Und um die Liebe. Ein wahres Pointen-Feuerwerk, abgebrannt von drei Komödien-Urgesteinen, die hier das erste Mal gemeinsam auf einer Bühne stehen.

Eine Produktion des Theaters an der Kö Düsseldorf

Komplexe Väter} Elena Balder, Michael Petersohn

Tickets

Mo. 15. Februar 2021
19:30 Uhr
Tickets

Darsteller

Anton
Erik
Björn
Ute
Nadine
Jochen Busse
Hugo Egon Balder
René Heinersdorff
Maike Bollow
Farina Violetta Giesmann

Regie

Regisseur René Heinersdorff

Ausstattung

Kostüme Andrea Gravemann

Autoren

Autor René Heinersdorff

Szenenfotos

Download PDF Spielplanvorschau 2020/21