Jörg Pauly

Schauspieler/Schauspielerinnen

Jörg Pauly wurde 1979 geboren und ist in der Nähe von Stuttgart aufgewachsen. 2006 absolvierte er seine Schauspielausbildung an der Theaterakademie Köln. Es folgten Engagements in Bonn, Bochum, Aachen, Bremerhaven und Bruchsal und er spielte unter anderem die Rolle des Jaques in Wie es euch gefällt, Valère in Tartuffe oder die Rolle Jason in Pornographie, für die er eine Nominierung als bester Nachwuchsdarsteller im "Theater Heute Jahrbuch" erhielt.

Seit 2012 ist er hauptsächlich in Stuttgart an verschiedenen Theatern engagiert, aber auch in Ludwigsburg, Karlsruhe und Ettlingen. In dieser Zeit folgten Rollen wie Charley in Charleys Tante, Pinneberg in Kleiner Mann was nun, Mortimer in Arsen und Spitzenhäubchen, Jack Worthing in Bunbury und Bassanio in Der Kaufmann von Venedig. An den Schauspielbühnen in Stuttgart war er zuletzt in mehreren schwäbischen Komödien zu sehen, wie z.B. Koi Auskomma mit dem Einkomma, aber auch in Monsieur Claude und seine Töchter, Willkommen bei den Hartmanns und mit dem Monolog Judas, den er seit 2019 in über 20 Kirchen gespielt hat. Mit Extrawurst gibt er nun sein Debüt an der Komödie im Bayerischen Hof.

Stand März 2022

Stücke
Joerg Pauly_Web©elbshot.jpg elbshot