Yael Hahn

Schauspieler/Schauspielerinnen

Yael Hahn wurde in Freiburg im Breisgau geboren. Ihr Schauspielstudium absolvierte sie an der Musik- und Kunstuniversität Wien. Von 2014 bis 2017 war sie Ensemblemitglied am Schauspielhaus Salzburg. Dort war sie unter anderem als Amalia in Schillers Die Räuber und Elise in Molières Der Geizige zu sehen. Weitere Engagements führten sie nach Hamburg ans Ernst-Deutsch-Theater und ans Tiroler Landestheater Innsbruck. Neben ihrer Theaterarbeit steht sie immer wieder für Film- und Fernsehproduktionen vor der Kamera. Auf der Bühne der Komödie im Bayerischen Hof war sie zuletzt in Monsieur Claude und seine Töchter sowie Rain Man zu sehen. 

Stand: Juni 2021

 

 

Stücke
Yael Hahn.jpg Stefan Klüter