Susanne Uhlen

spielte mit zwölf Jahren ihre erste Theaterrolle in Horváths Don Juan kommt aus dem Krieg mit Michael Degen am Schlossparktheater in Berlin. Mit 14 Jahren stand sie dann am Hamburger Ernst Deutsch-Theater als Julia in Shakespeares Romeo und Julia auf der Bühne. Später spielte sie Hauptrollen an Theatern wie dem Münchner Residenztheater, dem Theater am Kurfürstendamm, dem Renaissancetheater Berlin und vielen anderen.

Auf Tournee war sie unter anderem zu sehen in Barfuß im Park (Regie: J. Wölffer), Schule der Frauen (Hanuskiewicz), Der Tod und das Mädchen (Zanussi), Der Prozess der Claudia D. (Klingenberg) und Der Beweis (Zanussi). Susanne Uhlen spielte über 100 Fernsehrollen, so zum Beispiel in Bel Ami, Goethes Stella, Der Fall Angelika Kurtz, Fontanes Vor dem Sturm, Ein zauberhaftes Biest, Hexenschuss, Kalifornisches Quartett und Schwarz Rot Gold, sowie in Serien wie Der Kommissar, Der Alte, Derrick, Ein Fall für Zwei, Traumschiff, Siska, Der Hausgeist, Die Guldenburgs, Geld Macht Liebe und zuletzt Kreuzfahrt ins Glück und Wer küsst den Doc? für das ZDF.

www.susanne-uhlen.de

 

 

Susanne Uhlen
Susanne Uhlen

© Foto: Privat