Nina Juraga

wurde in Mönchengladbach geboren und ist zweisprachig aufgewachsen. Ihre Familie stammt aus Dalmatien, Kroatien.  Von 1998 bis 2001 machte sie eine Schauspielausbildung an der Schauspielschule Charlottenburg in Berlin.
Danach war die junge Schauspielerin u. a. in den ARD-Filmen Vollweib sucht Halbtagsmann, Zwischen den Sternen und In der Höhle der Löwin zu sehen. Auch in Serien wie Tatort,  Die Rettungsflieger,  SOKO Leipzig,  Abschnitt 40, Verbotene Liebe, Dahoam is Dahoam, Notruf Hafenkante und im Kino-Film Kein Sex ist auch keine Lösung wirkte sie mit.
In Frankfurt, Kassel, München und Hamburg stand sie auf der Theaterbühne.

Nina Juraga
Nina Juraga

© Foto: André Rüssel