Mona Perfler

ist in München geboren und absolvierte dort auch Ihre Schauspielausbildung an der Neuen Münchner Schauspielschule. Ihr erstes Engagement führte sie nach St. Gallen, weitere Stationen waren Stuttgart, Freiburg, Düsseldorf, Zürich, Salzburg und immer wieder München.

Auf Tournee war sie mit Eleonore Weisgerber in Ibsens Frau vom Meer, mit Alexander May in Raub der Sabinerinnen und als Ellen Harper in Arsen und Spitzenhäubchen zu sehen. In Bel Ami spielte sie an der Seite von Stephan Ullrich und Angelika Bartsch, als Partnerin von Maria Becker in Reisen mit Lady Astor erntete sie sensationelle Kritiken. Sie kann auf eine zehnjährige erfolgreiche Zusammenarbeit mit Helmuth Fuschl zurückblichen.

Vor der Kamera stand Mona Perfler für TV-Produktionen wie Der Bergdoktor oder Geschichten aus den BergenTraum meines Lebens sowie für zahlreiche Werbefilme. Darüber hinaus arbeitet sie als Synchron- und Hörbuchsprecherin, seit 2001 spricht sie für die Bayerische Blindenhörbücherei.

Mona Perfler

© Foto: Anette Göttlicher