Marie Theres Kroetz-Relin

Marie Theres Kroetz-Relin wurde 1966 in München in eine Künstlerdynastie geboren. Sie ist eine "ausgezeichnete" Schauspielerin (Goldene  Kamera), Journalistin (Kolumnistin) und Autorin (darunter ein Besteller). Sie ist zudem die Initiatorin der Hausfrauenrevolution.com und war anno 2002 eine Art Pionierin im Bereich Internet-Social-Media. Mit vier Sprachen, Kreativität, Charisma und zäher Ausdauer mäanderte sie sich durch die unterschiedlichsten Berufe (z.B. Nichtraucher-Coach 2017) und das Leben. Seit 2013 steht sie wieder vermehrt vor der Kamera, zuletzt 2018 in Rosamunde Pilchers Das Geheimnis der Blumeninsel. Im gleichen Jahr schrieb sie ein Auftragswerk für Engel & Völkers Ascona Wir verkaufen Emotionen - Persönliche Einblicke in eine Leidenschaft. Ihr Kino Frauen aller Kulturen wurde im Februar 2019 mit dem Integrationspreis der Regierung von Oberbayern ausgezeichnet. Derzeit plant sie das flexible Baukasten-Filmfest Region 18 - Wir holen die Stars auf's Land zusammen mit dem Stadtkino Trostberg und Kino Utopia in Wasserburg. Marie Theres war mit dem Dramatiker Franz Xaver Kroetz verheiratet, aus deren Ehe drei wunderbare Kinder stammen: Josephine, Magdalena und Ferdinand. Sie lebt in Wasserburg am Inn und auf Teneriffa.

Stand Mai 2019

Marie Theres Kroetz-Relin

© Foto: Detlev Schneider