Maike Bollow

ist in Berlin geboren und ging nach dem Studium an der Hannoveraner Hochschule für Musik und Theater in ihr erstes Festengagement ans Staatstheater Hannover, damals unter der Leitung von Eberhard Witt und Ulrich Khuon. Hier spielte sie in der Hauptsache Rollen wie beispielsweise die Desdemona in Shakespeares Othello.

Nach achteinhalb Jahren entschied sie sich dafür, frei zu arbeiten. Zahlreiche Gastengagements an verschiedenen Theatern, zum Beispiel in Hamburg, wo sie unter anderem am Ernst-Deutsch-Theater in Der Freigeist zu sehen war, in Frankfurt und Düsseldorf, folgten. Darüber hinaus lehrte Maike Bollow als Gastdozentin an der Hochschule für Musik und Theater Hannover und an der Schauspielschule O33 in Hamburg.

Ihre Fernsehkarriere begann mit der ZDF-Serie Freunde fürs Leben. Danach stand sie unter anderem für Hauptrollen in Serien wie Herzschlag - Das Ärzteteam Nord, Notruf Hafenkante, Küstenwache und Alisa - Folge deinem Herzen sowie große TV-Events wie zum Beispiel Der Prinz von nebenan, Dieter Wedels Die Affäre Semmeling oder Die Sterneköchin vor der Kamera. Zu den jüngeren Projekten gehört die durchgehende Rolle der LKA-Chefin im Tatort Hamburg an der Seite von Mehmet Kurtulus und Peter Jordan.

www.maikebollow.de

Maike Bollow
Maike Bollow

© Foto: Jeanne Degraa