Korbinian Arendt

ist in München geboren und aufgewachsen. Bereits während der Schulzeit musizierte er als Schlagzeuger in mehreren Bands, bevor er zwischen 1997 und 2000 eine Ausbildung zum Musicaldarsteller an der Performing Art School in Wien absolvierte.

Seither durfte er in zahlreichen Produktionen in ganz Europa sein Talent unter Beweis stellen: Er spielte beispielsweise den Joey in Saturday Night Fever, Marc in Rent, Skalian in Deep, Berger in Hair, Simon in Jesus Christ Superstar, Riff in West Side Story, Bamatabois in Les Miserables und den Che in Evita, um nur die wichtigsten Rollen zu nennen, er sang in der deutschen Originalbesetzung von We Will Rock You, spielte die Rolle des Sprachlehrers in Singin' in the Rain, tourte durch die Schweiz mit dem Marco-Rima-Musical Die Patienten, verkörperte in Luzern die Rolle des Danny in Grease und zuletzt den Roger in Rent.

Zudem ist er Mitglied der Popgruppe „International Merge“, komponiert viel am Klavier und tourte als Schlagzeuger der „Funky Junk Band“ kreuz und quer durch Europa.

Korbinian Arendt

© Foto: Privat