Christina Schulz

wurde in Solingen geboren. Nach dem Fachabitur wurde sie sofort bei der Joop van den Ende Academy in Hamburg zu einer Ausbildung als staatlich anerkannte Bühnendarstellerin angenommen, die sie mit hervorragendem Abschluss beendete. 

Ihr erstes Engagement erhielt sie an der Komödie Braunschweig in Die Schlagerraketen, 2012/2013 und 2014 ging sie dann mit der Titelrolle im Musical Cinderella auf Tournee durch die deutschsprachigen Länder - an der Seite der guten Fee, gespielt von Isabel Varell. Zwischen diesen beiden Tourneen stand sie 2013 monatelang auf dem Kreuzfahrtschiff Mein Schiff 2 mit einem Soloprogramm von Musical bis Schlager auf der Bühne.

2014 und 2015 spielte Christina Schulz im Schauspielhaus Bochum in Ein Mann will nach oben, und sie war als Nihra in dem Musical Tom Lehels Land der Träume und mit dem Solokonzert Slow Motion - Die schönsten Musicalballaden unterwegs.

Christina Schulz

Foto: Privat